Beispiele aus dem alten Menge: Fragen


25. Wie wird der Nominativ im Lateinischen gebraucht?
247. Kann in den Sätzen: 1) Is, qui deum amat, vitia fugit. 2) Qui deum amat, ei praecepta divina sancta sunt. 3) Qui deum amat, eum mali homines ad nequitiam abducere frustra conabuntur das Pronomen is (ei, eum) weggelassen werden?
402. Welche Arten von Fragen hat man zu unterscheiden?
440. Welche beiden Arten von Participialkonstruktionen sind zu unterscheiden, und wie werden sie angewandt?

Zurück zum "Alten Menge"